Studienreise Luxemburg

10. –13. November 2019 | Luxemburg

Markieren Sie den Termin in Ihrem Kalender. Vom Sonntag, 10. bis Mittwoch, 13. November 2019 führt eine bildungspolitische Studienreise die Teilnehmenden nach Luxemburg und bietet tieferen Einblick in die dort umgesetzten und noch geplanten Strategien, Konzepte und Projekte mit Bezug zu «Digitalisierung in der Bildung».

Die Studienreise bietet eine einzigartige Gelegenheit, Wissen zu erwerben, zu bewerten und zu konfrontieren, und zwar im Austausch sowohl mit den Gastgebern - Vertreterinnnen und Vertreter des Bildunsgministeriums sowie der Koordinationsstelle SCRIPT (Service de Coordination de la Recherche et de l'Innovation pédagogiques et technologiques) – wie auch in der Diskussion mit den anderen Teilnehmenden. Die Studienreise wird Informationen, Begegnungen, Vorträge und andere Erfahrungen vermitteln; sie wird zweisprachig (deutsch/französisch) durchgeführt.


Sind Sie an einer Teilnahme interessiert?

Melden Sie sich bei unserer Mailingliste an, damit Sie informiert werden, wenn weitere Details vorliegen und die Anmeldung/Registrierung beginnt.


Diese Seite in: Français

Letzte Aktualisierung dieser Seite: 13.03.2019

Job

Support