Google

Das Unternehmen Google Ireland Limited ist im europäischen Raum verantwortlich für die angebotenen Google-Dienste. Die vertraglichen Vereinbarungen werden zwischen der Bildungsinstitution und Google Ireland Limited geschlossen.

Der Rahmenvertrag mit Google vereinheitlicht und verbessert die rechtlichen und ökonomischen Bestimmungen bei Bezug und Nutzung von Google-Diensten der G Suite Enterprise for Education. Bildungsinstitutionen ist es grundsätzlich freigestellt, den Rahmenvertrag zu nutzen und/oder mit dem Anbieter abweichende Konditionen zu vereinbaren.

Die rechtlich bindenden Dokumente des Rahmenvertrags sind in englischer Sprache abgefasst. educa.ch hat Lesehilfen der Vertragsdokumente in deutscher und französischer Sprache erstellt. Die Vertragsdokumente stehen teilnahmeberechtigten Bildungsinstitutionen zur Verfügung und können auch bei educa.ch angefordert werden.

Faktenblatt

Dieses Faktenblatt stellt die zentralen Aspekte des Rahmenvertrags zusammen; im Besonderen wird auf die rechtlichen und ökonomischen Bedingungen der Vereinbarung eingegangen. Das Dokument richtet sich an für die Beschaffung von ICT-Mittel Verantwortlichen in den Bildungsinstitutionen und kann bei educa.ch angefordert werden.

Diese Seite in: Français

Letzte Aktualisierung dieser Seite: 29.04.2020

Support