News

Format: 26.05.2020
Format: 26.05.2020

Schule, Fernunterricht und BNE

20. Mai 2020 / /

Die Covid-19-Pandemie hat alle Akteure im Bildungsbereich wachgerüttelt. Umso mehr sind Kompetenzen in der Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) ein wichtiges Mittel, um Schulen dazu zu bewegen, zu einem Raum der Entschleunigung zu werden, so Pierre Gigon, Projektleiter von éducation21.

www.eduport.ch

Edulog: Pionierkanton Wallis

19. Mai 2020 / /

Das Wallis gehört zu den fünf Pionierkantonen, die mit dem Schulstart 2020 Edulog lancieren. Die kantonalen Schulen werden dann Zugriff auf digitale Dienstleistungen wie Online-Lehrmittel und Lernplattformen haben. Edulog ist ein Meilenstein in der digitalen Entwicklung des Walliser Bildungssystems.

edulog.ch

«skilled» zum Thema Innovation

18. Mai 2020 /

Die neueste Ausgabe des EHB-Magazins ist dem Thema Innovation gewidmet und konzentriert sich auf innovative Bildungsformen: von der neuen Plattform myskillbox für den allgemeinbildenden Unterricht bis hin zu Projekten, die intensiv mit den neuen digitalen Formen des Lehrens und Lernens arbeiten.

www.ehb.swiss

Unterschiede in CH, DE, AT beim digitalen Lehren und Lernen

18. Mai 2020 / /

Die PH Zug hat in der Studie «Schul-Barometer» in der Schweiz, Deutschland und Österreich die Auswirkungen von Corona auf die Schule erforscht. In der Studie kam zum Vorschein, dass in der Schweiz und Österreich deutlich mehr Stunden an digitalem Unterricht durchgeführt wurden als in Deutschland.

www.zg.ch

Berufsbildung in der Pandemie

15. Mai 2020 /

Nicole Cornu gestaltet als Fachverantwortliche die Grundbildung der kaufmännischen Lernenden der Schweiz mit und beantwortete regelmässig deren Fragen im «20 Minuten». Gleichzeitig betreut sie die sechs Lernenden in der eigenen Organisation. Aus dieser Perspektive zieht sie eine Zwischenbilanz.

www.eduport.ch

Neue Geschichten aus dem digitalen Alltag

13. Mai 2020 / /

Die nationale Präventionskampagne zu den Gefahren im digitalen Alltag wird um zwölf neue Comic-Geschichten erweitert. Die Comics dienen Lehrpersonen als Leitfaden für die Diskussion mit Jugendlichen rund um den digitalen Alltag und bieten praktische Ratschläge.

www.websters.swiss

Digitalisierung in der Bildung ist kein Selbstzweck

12. Mai 2020 / /

Am 11. Mai wurde der Präsenzunterricht in den Volksschulen wieder aufgenommen. Dies ist eine Gelegenheit, eine Bilanz der Zusammenarbeit zwischen den Kantonen und dem Bund im Bereich des Fernunterrichts zu ziehen. Interview mit Josef Widmer, stellvertretender Direktor des SBFI.

www.eduport.ch

Ausbildung von Lehrpersonen: Peer-Learning mit Blended-Collaboration

8. Mai 2020 /

Für viele PH-Studierende stellt der Fernunterricht neue Herausforderungen für ihre eigene Lehrerausbildung dar. Dr. Silja Rüedi, Prorektorin Ausbildung an der PH Zürich, steuert in ihrem Beitrag den Blick auf die Ausbildung von Lehrpersonen bei.

www.eduport.ch

Digital Learning Hub Sek II

7. Mai 2020 /

Der DLH ist ein Pilotprojekt der Bildungsdirektion des Kt. ZH. Er unterstützt SekII-Lehrpersonen beim innovativen Lehren und Lernen im digitalen Umfeld. Der DLH bietet vielfältige Plattformen für Unterstützung und Austausch zum Lernen mit digitalen Medien und steht allen Interessierten offen.

dlh.zh.ch

Wenn Lernende nicht mehr antworten

4. Mai 2020 / /

In Zeiten des Wegfalls des Präsenzunterrichts gehen die gewohnten Beziehungsmuster zwischen Lehrpersonen und Lernenden verloren. Umso wichtiger ist es, dass man neue menschlich-digitale Wege geht. Drei Fragen an Dr. Romain Lanners, Direktor des Schweizer Zentrums für Heil- und Sonderpädagogik SZH.

www.eduport.ch

MIKE-Studie 2019

1. Mai 2020 /

Primarschulkinder in der Schweiz beschäftigen sich in ihrer Freizeit am liebsten mit Spielen oder Sport. Dies zeigt die neue MIKE-Studie der ZHAW, die noch vor der Coronakrise durchgeführt wurde. Daneben sind Fernsehen und Gamen wichtige mediale Tätigkeiten.

www.zhaw.ch

Es gibt kein Zurück

1. Mai 2020 /

Der Bundesrat hat diese Woche die Absicht bestätigt, den Präsenzunterricht an den Schulen ab 11. Mai wieder zuzulassen. Vor dem Schritt in die nächste Phase lädt Toni Ritz (Direktor educa.ch) zu einem Zeitsprung ein: Was werden wir im Rückblick aus dem bewegten Jahr 2020 mit in die Zukunft nehmen?

www.eduport.ch

Rahmenvertrag Google

29. April 2020 / /

Google Ireland Limited und educa.ch haben für die Schulen in der Schweiz und im Fürstentum Liechtenstein einen Rahmenvertrag für den Bezug von Lizenzen verhandelt. Geregelt wurden die rechtskonforme Nutzung und die ökonomischen Bedingungen beim Bezug von «G Suite Enterprise for Education».

www.educa.ch

Interview mit Philipp Zimmer

29. April 2020 /

Philipp Zimmer ist Schulleiter der Volksschule Wigoltingen. Wie hat er den plötzlichen Wechsel auf Fernunterricht in seiner Schule erlebt? Wo stehen er und seine Schulhausteams auf der plötzlich beschleunigten Lernreise? In unserem Interview nimmt er Stellung und wagt einen Ausblick.

www.eduport.ch

Summer School Digital Teaching

24. April 2020 /

Die Summer School «Digital Teaching» der PH Luzern bietet vom 6. bis 10. Juli die Gelegenheit sich gezielt mit informatischen und medialen Inhalten auseinanderzusetzen. Das mehrtägige Weiterbildungsangebot ermöglicht es, Digital Skills aufzubauen und Ideen für den eigenen Unterricht zu entwickeln.

www.phlu.ch

Das Beste aus zwei Welten

23. April 2020 / /

Dr. Stefan Wolter hat als «oberster Bildungsforscher» des Landes ein waches Sensorium für Trends, Prozesse und Blockaden in der Bildungslandschaft. Aus dieser Warte fragt er sich im aktuellen Beitrag auf Eduport, wie es nach den Wochen im unverhofften «Digitalisierungsbad» weitergehen wird.

www.eduport.ch

Webkonferenz-Lösungen

22. April 2020 / /

Webkonferenz-Lösungen bieten eine einfache Möglichkeit für den direkten Austausch sowohl zwischen Lernenden und Lehrpersonen wie auch auf der Verwaltungsebene. Bei deren Verwendung gibt es dabei zahlreiche Aspekte bezüglich Funktionalität, Rechtssicherheit und Datenschutz zu beachten.

www.eduport.ch

laPlattform

21. April 2020 /

Verschiedene Schweizer Bibliotheken bieten auf «laPlattform» Lehrpersonen und PH-Studierenden kostenlos Filme zum Streamen an, welche über einen temporären Link an Lernende weitergeleitet werden können. Passende Arbeitsblätter und Begleitmaterialien unterstützen die Lehrperson bei der Vorbereitung.

laplattform.ch

Virtueller Open Education Day

20. April 2020 /

Der Open Education Day findet am 25. April 2020 neu als Online-Veranstaltung statt. Das ursprüngliche Programm wurde auf einen halben Tag reduziert. Mit Referaten und Workshops vermittelt die Tagung Wissen und Erfahrung zu Open Source Technologien, Open Content und Informatik-Kompetenzen.

openeducationday.ch

Medien fürs Lernen mit und ohne Bildschirm

17. April 2020 / /

Didaktische Zentren und Mediotheken sind Drehscheiben für Lernmedien. Und privilegierte Beobachtungsposten für Veränderungen in der Lern- und Lehrpraxis. Die Leiterinnen der Zentren in Bern und Freiburg schildern ihre Erfahrungen im Umgang mit digitalen und analogen Lernmedien im Corona-Modus.

www.eduport.ch

Inhalt abgleichen

Support