Ab Herbst 2021 informieren wir im Newsletter «Datennutzung» regelmässig über die Entwickung einer Datennutzungspolitik und über den Aufbau eines Datenföderation für die Berufsbildung sowie über Neuigkeiten aus dem Bereich Datennutzung.

Ebenfalls im Verlauf des Jahres erscheint unser neuer Newsletter zum Thema «Informations- und Rechtssicherheit». Erhalten Sie regelmässig Informationen über die Entwicklungen bei den Verhandlungen und Abschlüssen von Rahmenverträgen und bleiben Sie beim den Themen Datenschutz und IT-Sicherheit auf dem neusten Stand.

ähnliche Beiträge

4.3.2021

Der Kanton Solothurn fördert den digitalen Wandel auf allen Bildungsstufen. Der Regierungsrat hat dazu ein entsprechendes Impulsprogramm verabschiedet. Darin werden Startimpulse gesetzt, die Verbesserungen der bestehenden Strukturen, Neuerungen sowie Pilotversuche und die Ausrichtung von Förderbeiträgen beinhalten.

30.3.2021

Wie auch immer wir das vergangene Jahr betrachten: Unser Jahresbericht 2020 wird zum Blick nach vorne. Unsere institutionelle Erneuerung per 1.1.2021, der neue Auftritt und die gewonnen Erfahrungen aus dem vergangenen Jahr waren zudem Grund genug, dieses Jahr erstmals einen komplett digitalen Jahresbericht zu gestalten.

11.10.2021

Das Zentrum Bildung und Digitaler Wandel der PH Zürich erforscht Fragen zur digitalen Transformation in der Bildung. An der kürzlich erfolgten Eröffnung des Zentrums wurde über die Gestaltung des digitalen Wandels und den Beitrag debattiert, den die verschiedenen Forschungsdisziplinen dazu leisten können.

24.9.2021

Was wünschen Sie sich von der digitalen Zukunft? Diese Frage steht im Zentrum des Schweizer Digitaltags, der von digitalswitzerland organisiert wird. Der Hauptveranstaltung am 10. November geht eine 6-wöchige Vorbereitungsphase mit über 120 Partnern, darunter mehrere Städte und Kantone, im ganzen Land voraus.