ähnliche Beiträge

5.5.2021

Der Informationsfluss des digitalen Zeitalters erfordert, dass Lernende in der Lage sind, zwischen Fakten und Meinungen zu unterscheiden. Der PISA-Bericht zeigt, dass der Zugang zu digitalen Technologien und die Ausbildung im Umgang mit ihnen je nach Land sehr unterschiedlich sind. Die Schweiz befindet sich laut der Studie im hinteren Mittelfeld.

4.3.2021

Der Kanton Solothurn fördert den digitalen Wandel auf allen Bildungsstufen. Der Regierungsrat hat dazu ein entsprechendes Impulsprogramm verabschiedet. Darin werden Startimpulse gesetzt, die Verbesserungen der bestehenden Strukturen, Neuerungen sowie Pilotversuche und die Ausrichtung von Förderbeiträgen beinhalten.

4.1.2021

Eine Ära ging Ende 2020 zu Ende, die beiden Dienste wurden eingestellt. educanet², die Lern- und Arbeitsplattform unterstützte die Organisation und Kollaboration von Unterricht und Schule, während educa.ID den vereinfachten Zugriff auf verschiedene schulspezifische Online-Dienste ermöglichte.