ähnliche Beiträge

14.4.2021

Viele Jugendliche haben den Shutdown als eine Belastung erlebt. Dies zeigt der JAMESfocus-Bericht der ZHAW zu den Auswirkungen der Corona-Massnahmen im Frühling 2020. Der Bericht analysisiert das Informationsverhalten und das psychische Wohlbefinden der Jugendlichen während dieser Zeit.

26.11.2020

Von Woche zu Woche reifen Erfahrungen und Erkenntnisse aus der Pandemiekrise. Unsere Fachtagung Digitalisierung und Bildung vom 5. November 2020 bot Raum und Zeit für einen Zwischenstand. Ein Blick in den Kanton Bern.

5.11.2020

Mehrere Kantone haben den Fernunterricht im Frühjahr 2020 nach den ersten Erfahrungen evaluiert. Der Kanton Tessin führte eine Umfrage unter Schülerinnen und Schülern, Lehrpersonen, Eltern und Schulleitungen durch. 3 Fragen an Emanuele Berger, Direktor der Abteilung Schule im Departement für Bildung, Kultur und Sport (DECS).

30.9.2020

Der Fernunterricht – und die Digitalisierung im Allgemeinen – wirft die Frage nach der Verwendung von Daten auf. Dabei kommt schnell die Ethik ins Spiel. Drei Fragen an Cornelia Diethelm, Gründerin des Centre for Digital Responsibility (CDR), und Studiengangsleiterin Digital Ethics an der HWZ.