Medienkompetenz

Digitaler Zeitstress

4. Februar 2019 / Publikation / Medienkompetenz

Immer mehr Menschen fühlen sich durch die übermässige Nutzung von Handy und Co. gestresst. Die aktuelle Studie von Saferinternet.at zeigt, wie Jugendliche in Österreich mit der Sogwirkung digitaler Medien umgehen. So nehmen bereits 35 Prozent der Jugendlichen digitalen Zeitstress wahr.

www.saferinternet.at

Nutzungsbedingungen kurzgefasst

1. Februar 2019 / Didaktische Ressource / Medienkompetenz

Nutzungsbedingungen und AGBs von Onlinediensten sind fast immer lang, kompliziert und schwer verständlich. Gerade junge Nutzer werfen deshalb nur selten einen Blick hinein. Handysektor hilft und stellt die wichtigsten Aspekte der Nutzungsbedingungen populärer Apps leicht verständlich vor.

www.handysektor.de

Privatsphäre von Kindern

29. Januar 2019 / Didaktische Ressource / Medienkompetenz

Die PH Zürich hat zusammen mit dem Datenschutzbeauftragten des Kantons Zürich ein neues Lehrmittel für 4- bis 9-Jährige zum Thema Privatsphäre entwickelt. Die Lern- und Lehrmaterialien stehen Lehrpersonen und weiteren interessierten Personen ab April 2019 online und kostenlos zur Verfügung.

dsb.zh.ch

KI fordert Lehrer und Schüler

21. Januar 2019 / Informationsgesellschaft / Medienkompetenz

Die SRF-Sendung «Eco» widmete sich am 21.01.2019 dem Schwerpunkt künstliche Intelligenz und deren Auswirkungen auf die Berufswelt und Bildung. Sie geht der Frage nach, welche Kompetenzen Lernenden vermittelt werden sollen und vor welche Herausforderungen die Digitalisierung die Lehrpersonen stellt.

www.srf.ch

11 Studien zu Kinderdaten und Datenschutz

7. Januar 2019 / Publikation / Medienkompetenz

Im Blog von Media Policy Project stellen drei Autoren elf Studien vor, die Erkenntnisse darüber liefern, wie Kinder die Privatsphäre verstehen und wie sie diese während ihrer Interaktionen mit der digitalen Umgebung verhandeln und wie sie Daten verstehen.

blogs.lse.ac.uk/mediapolicyproject

MOOC Informationskompetenz

21. November 2018 / Didaktische Ressource / Medienkompetenz

Mithilfe des i-MOOC können Lernende der Sekundarstufe II Informationskompetenz aufbauen. Anhand der Frage «Weshalb gehen einige Online-Videos viral?», lernen diese Schritt für Schritt bewusst mit Informationen umzugehen. Der Onlinekurs startet im Februar 2019, Anmeldungen sind bis Januar möglich.

i-mooc.ch

Studie «Generation Internet»

20. November 2018 / Publikation / Medienkompetenz

Die neue Studie des Deutschen Instituts für Vertrauen und Sicherheit im Internet (DIVSI) gibt einen tiefen Einblick in die Welt der jungen Generation in Deutschland im digitalen Zeitalter. Sie zeigt, dass die «Generation Internet» sich unzureichend auf eine digitale Zukunft vorbereitet fühlt.

www.divsi.de

Medienratgeber digitale Spiele

6. November 2018 / Publikation / Medienkompetenz

Die aktuelle Ausgabe des Medienratgebers «enter» der Swisscom widmet sich dem Thema E-Sport und den Vorurteilen, die das Gamen umgeben. Die Broschüre beleuchtet die Rolle, welche digitale Games in der Gesellschaft einnehmen und gibt Tipps für Eltern und Lehrpersonen im Umgang mit Games.

www.swisscom.ch

SELFIE für Schulen

25. Oktober 2018 / Medienkompetenz

SELFIE ist ein kostenloses und benutzerfreundliches Tool, um Schulen zu helfen, ihren aktuellen Stand beim Lernen im digitalen Zeitalter einzuschätzen. Es kann hervorheben, was gut funktioniert, wo Verbesserungen erforderlich sind und welche Prioritäten gesetzt werden sollten.

ec.europa.eu

Ende der Kreidezeit?

24. Oktober 2018 / Informationsgesellschaft / Medienkompetenz

Radio SRF 2 greift in der Sendung «Kontext» vom 24.10. das Thema Digitalisierung in der Schule auf. Drei unterschiedliche Beiträge zeigen, wie Schülerinnen und Schüler auf die Herausforderungen der digitalen Gesellschaft vorbereitet werden und was die Digitalisierung für den Unterricht bedeutet.

www.srf.ch

Inhalt abgleichen

Logo SBFI

Logo EDK

Job

Support