International

Digitale Bildung: Kontaktseminar in Tallinn

16. Mai 2018 / Veranstaltung / International

Vom 19. bis 22. September 2018 findet in Tallinn ein Kontaktseminar zum Thema Digitale Bildung statt. Das Seminar vernetzt Schulen und hilft bei der Planung gemeinsamer Projekte zur Förderung digitaler Kompetenzen. Movetia unterstützt die Teilnahme finanziell. Anmeldeschluss ist der 23. Mai 2018.

www.movetia.ch

Neue Studie zu Cyber-Bedrohung von Kindern

6. Februar 2018 / Publikation / International

Das DQ (Digital Intelligence) Institute in Zusammenarbeit mit dem Weltwirtschaftsforum hat eine Studie zur Internetsicherheit von 8-12-Jährigen herausgegeben. Sie hat 34'000 Kinder in 29 Ländern untersucht mit dem Resultat, dass über die Hälfte bereits unter Cyber-Gewalt zu leiden hatten.

www.weforum.org

Mal deine Zukunft

24. Januar 2018 / Publikation / International

Diese internationale Studie des britischen NGO Education and Employers über 7 - 11-Jährige zum Thema berufliche Zukunft zeigt, dass die Kinder von sozialen Medien und Internet fasziniert sind. MINT-Berufe im allgemeinen und solche im Bereich Social Media und Gaming sind hoch im Kurs.

www.educationandemployers.org

Bildungsinnovation sichtbar machen

27. Dezember 2017 / Good Practice / International

Auf Anregung der diesjährigen EMINENT-Veranstaltung hat das European Schoolnet jetzt das «Open Book of Educational Innovation» herausgebracht. Es gibt neben einer Definition von Innovation auch über hundert Good Practice-Beispiele aus europäischen Schulen zum Einsatz von modernen Medien.

www.eun.org

Gute Note für die Bildung

21. November 2017 / Publikation / International

Die OECD stellt dem Schweizer Bildungssystem in ihrem jüngsten Bericht ein gutes Zeugnis aus. Wie in anderen Ländern führe die Digitalisierung zu Herausforderungen. Vor diesem Hintergrund sei es zentral, die aktuellen Veränderungen flexibel und proaktiv zur weiteren Stärkung des Systems zu nutzen.

www.oecd.org

Bewertungs-Tool SELFIE in Pilotphase

24. Oktober 2017 / Good Practice / International

Das EU-Tool für digitale Technologien in der Schule fordert Schulen auf, Zukunftspläne zu formulieren, ihre eigenen Stärken und Schwächen zu verstehen und alle Akteure mit einzubeziehen. Derzeit ist das Tool in den Pilotschulen in der Testphase und soll Anfang 2018 online gehen.

www.schooleducationgateway.eu

Inhalt abgleichen

Logo SBFI

Logo EDK

Job

Support