Informationsgesellschaft

Wie Digitalisierung schlechte Didaktik verfestigt

24. Juni 2017 / Informationsgesellschaft / Medienkompetenz

Philippe Wampfler spricht sich in seinem Blog gegen eine Instruktionsmentalität in Form digitaler Hilfsmittel aus. Digitales Lernen ist konstruktivistisches Lernen, das auf Autonomie der Lernenden beruht. Für ihn muss digitales Lernen neue Wege und Optionen eröffnen, wenn es Lernenden dienen soll.

www.schulesocialmedia.com

Kredit für digitale Bildung

20. Juni 2017 / Informationsgesellschaft

Wirtschaftsminister Johann Schneider-Ammann hat bei seinen Amtskollegen einen Zusatzkredit von 150 Millionen für die digitale Bildung beantragt. Dieser Antrag ist in der Botschaft für Bildung, Forschung und Innovation (BFI-Botschaft) für die Jahre 2017 bis 2020 nicht enthalten.

www.tagesanzeiger.ch

Schweiz als Gastgeberin für IGF

20. Juni 2017 / Veranstaltung / Informationsgesellschaft

Vom 18. bis 21. Dezember 2017 wird in Genf das Internet Governance Forum der Vereinten Nationen, die weltweite Diskussionsplattform zu Fragen der Digitalisierung, tagen. Das BAKOM lädt alle Schweizer Akteure aus Politik, Wirtschaft, Zivilgesellschaft und Wissenschaft ein, sich aktiv zu beteiligen.

www.admin.ch

Inhalt abgleichen

Logo SBFI

Logo EDK

Job

Support