Informationsgesellschaft

Schul-Barometer

15. April 2020 / Informationsgesellschaft

Das Institut für Bildungsmanagement und Bildungsökonomie (IBB) der PH Zug hat mit dem «Schul-Barometer» das aktuelle Stimmungsbild an den Schulen in der Schweiz, Deutschland und Österreich erfasst und erste Ergebnisse veröffentlicht, wie die Schulen mit den Schliessungen umgehen.

www.bildungsmanagement.net

Webkonferenz-Lösungen

22. April 2020 / educa.ch / Informationsgesellschaft

Webkonferenz-Lösungen bieten eine einfache Möglichkeit für den direkten Austausch sowohl zwischen Lernenden und Lehrpersonen wie auch auf der Verwaltungsebene. Bei deren Verwendung gibt es dabei zahlreiche Aspekte bezüglich Funktionalität, Rechtssicherheit und Datenschutz zu beachten.

www.eduport.ch

Die digitale Transformation aktiv mitgestalten

8. April 2020 / Digitale Identität / Informationsgesellschaft

Der Weg zu Edulog verläuft in jedem Kanton anders. Das liegt an unterschiedlichen technischen, organisatorischen und auch rechtlichen Voraussetzungen. Der Urner Bildungs- und Kulturdirektor Beat Jörg erklärt im Interview am Beispiel seines Kantons, worauf es bei der digitalen Entwicklung ankommt.

edulog.ch

Digitale Barrierefreiheit

3. April 2020 / Informationsgesellschaft

Digitale Technologien haben das Potenzial, den Zugang zu Lerninhalten von Lernenden mit besonderen Bildungsbedürfnissen zu verbessern. Gerade in Zeiten ohne Präsenzunterricht zeigen sich jedoch auch Herausforderungen, wie der Beitrag von R. Lanners, O. Meier-Popa und M. Salamin (SZH) aufzeigt.

www.eduport.ch

Hotline zum Thema Fernlernen

20. März 2020 / Informationsgesellschaft

Die PH Zürich bietet zusammen mit weiteren Fachpersonen eine Hotline zum Thema Fernlernen. Sie richtet sich an Lehrpersonen und Schulleitungen der Volksschulstufe und Berufsfachschulen. Sie ist werktags unter 043 305 50 00 von 9–11 und 16–18 Uhr sowie zusätzlich Mo–Do 19.30–21.30 Uhr erreichbar.

phzh.ch

GR: Förderung der digitalen Transformation

19. März 2020 / Informationsgesellschaft

Die Bündner Regierung hat die Botschaft für den Erlass eines Gesetzes zur Förderung der digitalen Transformation verabschiedet. Ziel des Gesetzes ist es, mit einem Verpflichtungskredit von gesamthaft 40 Millionen Franken für einen Digitalisierungsschub im Kanton zu sorgen.

www.gr.ch

Laptops im Schulzimmer spalten die Schweiz

4. März 2020 / Informationsgesellschaft

Die Schulbehörden des Kantons Freiburg wollen, dass die Schülerinnen und Schüler, die ab Herbst neu die Mittelschule besuchen, einen eigenen Laptop mitbringen. Das Projekt könnte wegen des grossen Widerstands verschoben werden. In der Deutschschweiz verläuft diese Entwicklung viel reibungsloser.

www.swissinfo.ch

BFI-Botschaft 2021–2024

27. Februar 2020 / Informationsgesellschaft

Der Bundesrat hat die Botschaft zur Förderung von Bildung, Forschung und Innovation (BFI) in den Jahren 2021–2024 ans Parlament verabschiedet. Ziel ist, dass die Schweiz in diesen Bereichen international führend bleibt. Zu den grossen Herausforderungen zählt dabei der digitale Wandel.

www.sbfi.admin.ch

ICT-Coach

26. Februar 2020 / Informationsgesellschaft

Mit dem ICT-Coach hat die Fachstelle Bildung & ICT das Kanton Zürichs ein Instrument geschaffen, welches Schulen unterstützt, die Umsetzung ihres pädagogischen Medien- und ICT-Konzepts systematisch anzugehen. Der ICT-Coach soll Orientierung bieten, Ideenpool sein und zu lokalen Lösungen inspirieren.

blog.edu-ict.ch

Digital Education Pioneers

21. Februar 2020 / Informationsgesellschaft / Medienkompetenz

Um digitalen Lern- und Lehrprojekte zum Durchbruch zu verhelfen, unterstützt die Gebert Rüf Stiftung Projekte der Primar- und Sekundarstufe I. Gefördert werden innovative Bottom-up-Initiativen oder Kooperationen mit schulexternen Partnern, die ein Vorbild für die «Schule der Zukunft» sind.

www.grstiftung.ch

Inhalt abgleichen

Logo SBFI

Logo EDK

Support