Neue Struktur_de

News

AppAdviser von imedias

23.03.17 / Good Practice / Didaktische Ressource

Die Beratungsstelle Digitale Medien in Schule und Unterricht der FHNW, imedias, nimmt in ihrem AppAdviser verschiedene pädagogsiche Apps ins Visier, die sich im Unterricht bewährt haben. Die Apps wurden erprobt und beurteilt, auch wenn die Übersicht nicht vollständig sein kann.

www.imedias.ch

Forum Bildung Digitalisierung

21.03.17 / Mobile learning / Medienkompetenz

Das deutsche Forum Bildung Digitalisierung behandelt drei Kernthemen der Digitalisierung: Lernen personalisieren, Kompetenzen entwickeln, Veränderungen gestalten. Seine Website informiert über Veranstaltungen, Diskussionen, und Entwicklungen zur Digitalisierung und Inklusion im Unterricht.

www.forumbd.de

E-Tutorial zu Python

15.03.17 / Weiterbildung

Die ETH Zürich organisiert ein E-Tutorial als Einsteigerkurs für die Mittelschule. Es sind keine Vorkenntnisse notwendig. Der Kurs wurde für Studierende der Naturwissenschaften entwickelt, eignet sich jedoch genauso als Lehrpersonenweiterbildung. Der Kurs besteht aus drei Modulen.

www.et.ethz.ch

edu-ICT-Community-Treff

14.03.17 / Veranstaltung

Im Rahmen seiner Bachelorarbeit führt ein Student der ZHAW am 3. April in dieser Veranstaltung der edu-ICT-Community in die Themen Augmented Reality (AR), Virtual Reality (VR) und Gamification ein. Er erläutert die Unterschiede und demonstriert ihren Einsatz im Volksschulunterricht nach Lehrplan 21.

blog.edu-ict.ch

Mediennutzung in der Ausbildung lernen

10.03.17 / Publikation / Medienkompetenz

Das Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) hat mit den Ergebnissen des Forschungsprojekts «Medien anwenden und produzieren» eine Querschnittsanalyse der Bedeutung von Medienkompetenz über Berufs- und Branchengrenzen hinaus erstellt. Eine Checkliste für die einzelnen Berufe ergänzt die Studie.

bildungsklick.de

(Berufs)-Bildung 4.0

09.03.17 / educa.ch / Informationsgesellschaft

Christoph Schmitt beschäftigt sich in «Insight Berufsbildung» mit den Auswirkungen der Digitalisierung auf die Bildung. Dabei geht es ihm nicht um einen technischen Ansatz, sondern er sorgt sich, dass eine Kultur in Bildungsinstitutionen entstehen kann, die den digitalen Wandel mitgestaltet.

Insight Berufsbildung

Mehr News

Agenda

«Semaine des médias» in der Romandie

27.03.17 - 31.03.17 / Französischsprechende Schweiz

«Immer verbunden?» ist das Thema der 14. Veranstaltung der Medienwoche in den französischsprachigen Schulen der Schweiz. In dieser, von der CIIP organisierten Woche finden zahlreiche Gratisveranstaltungen für Schulen statt. Vor allem ist es eine Gelegenheit, die Ziele des Lehrplans der Romandie, PER, zum Thema Medienkompetenz, in der Praxis zu erleben.

www.e-media.ch

DETAILS

Sprache der Veranstaltung: Französisch
Schulstufe: Stufenunabhängig

AHA! - Informatik: Instructions not included

27.03.17 / Campus PH Zürich, Zürich

Die amerikanische Gastreferentin dieses Weiterbildungskurses der PH Zürich ist Dozentin in der Aus- und Weiterbildung von Lehrpersonen und Autorin von Schulrobotikbüchern. Im Workshop mit LEGO Mindstorms EV3 wird sie zeigen, wie man solche «open-ended» Robotikprojekte im Schulalltag umsetzen kann.

phzh.ch

Play to learn - Medien in der Bildung

01.04.17 / Baden

Lehrvideos sind immer gefragter. Kinder und Jugendliche produzieren gekonnt, unkompliziert und selbstständig eigene Filme. Die diesjährige Ausgabe von Play to Learn stellt daher das «Digital Storytelling» mit seinen Facetten und Möglichkeiten für Lehrpersonen in praxisorientierten Workshops ins Zentrum.

www.play-to-learn.ch

DETAILS

Sprache der Veranstaltung: Deutsch
Schulstufe: Stufenunabhängig

edu-ICT-Community-Treff

03.04.17 / Campus PH Zürich, Zürich

Ein Student der ZHAW führt im Rahmen seiner Bachelorarbeit in dieser Veranstaltung der edu-ICT-Community in die Themen Augmented Reality (AR), Virtual Reality (VR) und Gamification ein. Er erläutert die Unterschiede und demonstriert ihren Einsatz im Volksschulunterricht nach Lehrplan 21.

blog.edu-ict.ch

DETAILS

Sprache der Veranstaltung: Deutsch
Schulstufe: Obligatorische Schule

BYOD - Dokumentieren und Präsentieren

06.04.17 / EHB, Zürich

In diesem Kurs zu technologiegestütztem Lernen der EHB geht es um Dokumentieren und Präsentieren mit Tablets und Smartphones. Die Teilnehmenden gestalten ihren digitalen Arbeitsplatz mit verschiedenen Apps, lernen Fotoprotokolle zu erstellen und Apps für Kurzpräsentationen einzusetzen.

www.ehb.swiss

DETAILS

Sprache der Veranstaltung: Deutsch
Schulstufe: Berufsbildende Schulen, Nachobligatorische Schulzeit
Anmeldeschluss: 01.03.17

Mehr Veranstaltungen

Information

Logo SBFI

Logo EDK

Job