Newsletter educa.ch - Ausgabe 07+08/2016

Swiss Education Days 2016

1. August 2016 / /

Vom 8. – 10. November 2016 findet die ehemalige Didacta zum ersten Mal in der BERNEXPO unter ihrem neuen Namen statt. Die Veranstaltung bietet Lehrpersonen und Bildungsverantwortlichen die Möglichkeit, Neuheiten kennenzulernen und sich am Stand von educa.ch über digitale Identität zu informieren.

www.swiss-education-days.ch

Vertragsverlängerung mit Microsoft

1. August 2016 /

Der bestehende Rahmenvertrag zwischen Microsoft und educa.ch wurde um 12 Monate verlängert, damit die Schulen ihre Einzelverträge noch bis zum 31. Juli 2017 zu den bisherigen Bedingungen abschliessen können. Im Frühling 2017 soll eine Übersicht der neuen Bezugsbedingungen vorliegen.

rahmenvertraege.educa.ch

ECDL auf educanet²: neue Module

17. August 2016 /

Mit dem webbasierten Selbstlernkurs können Lernende überall auf ihren Kurs zugreifen und sich mit der Lernerfolgskontrolle auf die Prüfung vorbereiten. Die neuen Module bieten interaktive Lerninhalte zu Windows 7, 8 und 10, Office 2010, 2013 und 2016 sowie zu Internet Explorer 10 und Gimp 2.8.

www.educanet2.ch

Horizon Report 2016

11. Juli 2016 / /

Die US-Trendstudie liegt jetzt auf Deutsch vor. Sie stellt jedes Jahr sechs Technologien vor, die sich voraussichtlich innerhalb der kommenden fünf Jahre an Hochschulen durchsetzen werden. Zusätzlich untersucht sie die Schlüsseltrends dieser Technologien und ihre grössten Herausforderungen.

www.mmkh.de

Agile Didaktik und E-Learning

3. August 2016 /

Das Zentrum für Lernen und Lehren der Hochschule Luzern produziert eine Videocast-Serie zu E-Learning-Themen. Das erste Gespräch mit Christoph Arn, Co-Leiter ZLL befasst sich mit der Frage, wie man agile Formen der Didaktik in ein Medium übertragen kann, ohne alles im Voraus und linear zu planen.

www.blog.hslu.ch

Mit Jugendlichen auf dem digitalen Trip

20. Juli 2016 /

Der Titel ist Programm: #GymiZyte. Vier Jahre begleitet die NZZ Schülerinnen und Schüler einer Klasse vom Schuleintritt in der Zürcher Kantonsschule Enge bis zur Matura. Unter anderem gehen sie der Frage nach: Wie prägen die sozialen Netzwerke von Youtube bis Instagram ihren Alltag?

www.nzz.ch

dsb Partneranlass

21. August 2016 / /

Bereits zum vierten Mal treffen sich am 8. September 2016 in Bern die Partner der Digitalen Schulbibliothek und alle daran interessierten Personen. Neben kurzen Inputs zu aktuellen Herausforderungen und Entwicklungen stehen Erfahrungs- und Meinungsaustausch im Zentrum der Veranstaltung.

biblio.educa.ch

Fokusthema Digital

24. Juli 2016 / / /

Die Digitalisierung steht im Zentrum des Schweizer Lernfestivals vom 16. und 17. September 2016. In der gesamten Schweiz bieten lokale Veranstaltungen unterschiedlichste digitale Lernerlebnisse an. Das Augenmerk richtet sich in den Workshops dabei besonders auf das Thema Medienkompetenz.

www.alice.ch

edu-ict-Tagung 2016

17. August 2016 / /

Motto der Jahrestagung der Fachstelle «Bildung und ICT» vom 28. September 2016 in Zürich ist die digitale Transformation. Fachexperten bieten Einblicke in digital geprägte Veränderungsprozesse in Wirtschaft und Bildung. Darauf aufbauend wird ein Konzept zur Umsetzung in der Schule vorgestellt.

blog.edu-ict.ch


Letzte Aktualisierung dieser Seite: 13.12.2016

Job