News

Format: 26.03.2017
Format: 26.03.2017

Eine neue Struktur für educa.ch

20. Dezember 2016 /

Ab dem 1. Januar 2017 löst educa.ch als Schweizer Fachagentur für ICT und Bildung die SFIB und den Schweizerischen Bildungsserver ab. In diesem Sinne wurde jetzt eine erste Restrukturierung der Inhalte der Website durchgeführt, um für das Thema Digitalisierung in der Bildung Raum zu schaffen.

www.educa.ch

Video-Plattformen des Social Web

20. Dezember 2016 / /

YouTube, Facebook, Twitter, Instagram und Snapchat sind die fünf wichtigsten Plattformen für Videos im Netz. Video ist das Content-Format der Stunde im Netz. Johannes Lenz vergleicht und erklärt Stärken und Schwächen der Angebote. Er bezeichnet dabei Snapchat als das nonlineare Fernsehen der Jugend.

www.upload-magazin.de

Minibiber für den 1. Zyklus

16. Dezember 2016 /

Der Minibiber des Informatik-Biber Schweiz Wettbewerbs richtet sich nach Lehrplan 21 vor allem an Lehrpersonen des 1. Zyklus, können jedoch auch für den 2. und 3. interessant sein. Die PH Luzern verleiht zusätzlich auch eine Minibiber-Kiste mit dem vollständigen Material.

www.minibiber.ch

Lernspiel zum Datenschutz

14. Dezember 2016 /

DATAK ist ein interaktives Game der RTS, das für den Umgang mit persönlichen Daten, Datenschutz und Big Data sensibilisieren soll. Jugendliche ab 15 Jahren werden im Spiel vor alltägliche Entscheidungen im Zusammenhang mit der Veröffentlichung ihrer persönlichen Daten gestellt.

www.datak.ch

Hohe Zufriedenheit mit ICT-Lehre

13. Dezember 2016

Eine Befragung von rund 1'000 ICT-Lernenden hat ergeben, dass 95% mit ihrer Berufswahl sehr zufrieden sind und sie weiterempfehlen würden. Hauptgründe dafür sind eine sichere Arbeitsstelle, eine spannende Tätigkeit und gute Aufstiegschancen. Obendrein macht jede/r zweite Lernende die Berufsmatura.

ictswitzerland.ch

Digitale Transformation und Jugend

9. Dezember 2016

Die Eidgenössische Kommission für Kinder- und Jugendfragen (EKKJ) wird sich in den kommenden Jahren der immer aktuelleren Frage des Einflusses der Digitalisierung auf Kinder und Jugendliche widmen. Vor allem geht es um die Themen Arbeitsplätze, Arbeitsbedingungen und die dazugehörenden Kompetenzen.

www.ekkj.admin.ch

Berufsbildung 2030

6. Dezember 2016 /

Die Online-Community «Berufsbildung 2030» wurde lanciert. Alle an Berufsbildung Interessierten können sich aktiv einbringen und aktuelle Trends, wie z.B. Digitalisierung, diskutieren. Ziel des Prozesses ist eine gemeinsame Vision und strategische Leitlinien der Verbundpartner zu entwickeln.

www.berufsbildung2030.ch

Erste Ergebnisse PISA 2015

6. Dezember 2016 / /

Die OECD hat heute die Ergebnisse PISA-Erhebung 2015 mit Schwerpunkt auf den Naturwissenschaften aus 72 teilnehmenden Ländern, inklusive der Schweiz, bekannt gegeben. Zum ersten Mal wurde der Test computerbasiert durchgeführt und das wirft zahlreiche Fragen zur Vergleichbarkeit der Daten auf.

www.edk.ch

Rückblick Fachtagung

30. November 2016 / /

Die SFIB-Fachtagung, die dieses Jahr zum ersten Mal im Rahmen der Swiss Education Days am 9. November in Bern stattfand, hat mit ihrem Thema der digitalen Identität und Schule lebhaftes Interesse bei den Teilnehmenden geweckt. Die Präsentationen und Videoaufnahmen der Tagung sind jetzt online.

fachtagung.educa.ch

«ich | du | wir | digital» ist online

30. November 2016 / /

Die Webapplikation zum Thema «Digitale Identität», die educa.ch im Rahmen der Swiss Education Days vorstellte, ist jetzt online. Sie bietet einen interessanten Überblick über die verschiedenen Aspekte dieser komplexen Thematik und zeigt neben möglichen Risiken auch zahlreiche Potenziale.

eid.educa.ch

Digitalisierung in der Erwachsenenbildung

25. November 2016 / /

Das Deutsche Insitut für Erwachsenenbildung bietet in einem Dossier viele praktische Umsetzungstipps, wie digitale Werkzeuge zur Ausweitung von klassischen Lernsettings beitragen können. In zehn Folgen werden Werkzeuge und Methoden besprochen, die auch im Schulunterricht eingesetzt werden können.

www.wb-web.de

Schweiz auf Platz 4 im ICT-Ranking

23. November 2016 / /

Die Internationale Fernmeldeunion hat den diesjährigen ICT Development Index veröffentlicht, in dem die Schweiz jetzt auf Platz 4 vorgerückt ist. Für die Berechnung des IDI werden Zugang zu Technologien, deren Nutzung sowie Bildung als Indikatoren für die ICT-Kompetenz berücksichtigt.

www.itmagazine.ch

JIM-Studie 2016

22. November 2016 / /

Erste Resultate der deutschen Studie zum Medienumgang von 12- bis 19-Jährigen wurden soeben veröffentlicht: Die Nutzung von Social Media-Plattformen ist altersabhängig. Während WhatsApp eine Spitzenposition in allen Altersklassen einnimmt, ist Facebook vor allem als Kommunikationsmittel interessant.

www.mpfs.de

Digitale Bildung – Schlüssel zur Welt im Wandel

21. November 2016 / /

Im Rahmen des nationalen IT-Gipfels Deutschland vom 16. und 17. November hat das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie dieses Positionspapier lanciert. Es setzt die Digitalisierung in Zusammenhang mit allen Lebensbereichen – basierend auf Aus- und Weiterbildung für und mit Digitalisierung.

www.de.digital

Kinder, bringt eure Handys

18. November 2016 / /

In seinem Artikel fordert Philippe Wampfler, Dozent an der Uni Zürich, ein «Obligatorium für ein Kulturzugangsgerät» (Smartphone, Tablet) an Schulen, um nicht die fürs 21. Jahrhundert notwendigen Kompetenzen zu vernachlässigen. Schulen sind verantwortlich für den Aufbau von Medienkompetenz.

www.tagesanzeiger.ch

Sonderstudie «Schule digital» der Initiative D21

17. November 2016 /

Die Studie befragte Lehrpersonen, Eltern und Schüler zum Stand der digitalen Bildung. Alle drei Zielgruppen fordern eine umfassende Einbindung digitaler Medien in den Unterricht. Sie bedauern vor allem die erschwerte Umsetzung wegen mangelnder Infrastruktur und Weiterbildung der Lehrpersonen.

www.initiatived21.de

Nachhilfeunterricht auf Youtube

16. November 2016 / /

Auf YouTube entwickeln sich neue Formen, wie Nachhilfeunterricht online gestaltet werden kann. Dabei vermitteln junge Menschen selber in Lernvideos notwendiges Wissen für fast jedes Schulfach. Kurze Videos sind beliebt und haben den Vorteil, jederzeit und immer wieder abrufbar zu sein.

www.wired.de

Swiss Computer Science Education Week

15. November 2016 / / /

Vom 5. bis 11. Dezember können Schulklassen ab 9 Jahren an der Schweizer CSEdWeek teilnehmen. Vorkenntnisse sind nicht nötig. Die Pädagogische Hochschule der FHNW bietet einstündige Tutorials an, mit denen Schülerinnen und Schüler ihr eigenes Computer Game designen und programmieren können.

www.csedweek.ch

JAMES-Studie 2016

9. November 2016 / /

Die Ergebnisse der neusten Studie zum Medienumgang Jugendlicher in der Schweiz zeigen, dass Jugendliche durchschnittlich 25% länger online sind als vor zwei Jahren. Eigene Smartphones und Flatrate-Abos haben das Internet zum Alltag gemacht, und Instagram sowie Snapchat haben Facebook überflügelt.

www.zhaw.ch

Worlddidac Award für «MoneyFit»

9. November 2016 /

Das Finanzbildungsangebot von PostFinance wurde an den Swiss Education Days mit dem Worlddidac Award ausgezeichnet. Interaktiv lernen Kinder und Jugendliche von 9 bis 19 Jahren mit altersgerechten Aufgaben, was Geld ist und wie es verdient, verwaltet und in eigener Verantwortung ausgegeben wird.

moneyfit.postfinance.ch

Inhalt abgleichen

Job