News

Format: 27.09.2016
Format: 27.09.2016

Vertragsverlängerung mit Microsoft

2. August 2016 /

Der bestehende Rahmenvertrag zwischen Microsoft und educa.ch wurde um 12 Monate verlängert, damit die Schulen ihre Einzelverträge noch bis zum 31. Juli 2017 zu den bisherigen Bedingungen abschliessen können. Im Frühling 2017 soll eine Übersicht der neuen Bezugsbedingungen vorliegen.

rahmenvertraege.educa.ch

Swiss Education Days 2016

2. August 2016 /

Vom 8. – 11. November 2016 findet die ehemalige Didacta zum ersten Mal in der BERNEXPO unter ihrem neuen Namen statt. Die Veranstaltung bietet Lehrpersonen und Bildungsverantwortlichen die Möglichkeit, Neuheiten kennenzulernen und sich am Stand von educa.ch über digitale Identität zu informieren.

www.swiss-education-days.ch

Berufsschulen sind offline

2. August 2016 /

Dies der Titel eines Artikels auf zeit.de. Ausbildungsbetriebe und Berufsschulen in Deutschland würden die Möglichkeiten der Digitalisierung zu wenig nutzen. Gute Infrastruktur und Qualifizierung der Lehrpersonen wären dabei gefragt. Zu diesem Schluss kommt eine Studie der Bertelsmann Stiftung.

www.zeit.de

Fokusthema Digital

25. Juli 2016 / / /

Die Digitalisierung steht im Zentrum des Schweizer Lernfestivals vom 16. und 17. September 2016. In der gesamten Schweiz bieten lokale Veranstaltungen unterschiedlichste digitale Lernerlebnisse an. Das Augenmerk richtet sich in den Workshops dabei besonders auf das Thema Medienkompetenz.

www.alice.ch

Mit Jugendlichen auf dem digitalen Trip

21. Juli 2016 /

Der Titel ist Programm: #GymiZyte. Vier Jahre begleitet die NZZ Schülerinnen und Schüler einer Klasse vom Schuleintritt in der Zürcher Kantonsschule Enge bis zur Matura. Unter anderem gehen sie der Frage nach: Wie prägen die sozialen Netzwerke von Youtube bis Instagram ihren Alltag?

www.nzz.ch

Kanton St. Gallen setzt sich für IT ein

20. Juli 2016 /

Wegen akuten Fachkräftemangels im IT-Sektor hat der Kanton St. Gallen jetzt grünes Licht für drei Informatikmittelschulen in St. Gallen, Sargans und Rapperswil-Jona gegeben. Letztere will bereits im Herbst im Sommer 2017 eine erste Klasse starten. Nun gilt es Praktikumsplätze zu finden.

www.tagblatt.ch

Pokémon Go

15. Juli 2016 /

Die Rolle von Games im Unterricht der Zukunft wird seit Jahren, u.a. vom «Game Technology Center» der ETH Zürich, erforscht. Nun überholt das Nintendo-Handyspiel, nach Meinung von «Computerworld», die Zukunft: Seit Anfang Juli verzeichnet es bereits längere Nutzungsdauer als WhatsApp und Instagram.

www.computerworld.ch

Horizon Report 2016

12. Juli 2016 / /

Die US-Trendstudie liegt jetzt auf Deutsch vor. Sie stellt jedes Jahr sechs Technologien vor, die sich voraussichtlich innerhalb der kommenden fünf Jahre an Hochschulen durchsetzen werden. Zusätzlich untersucht sie die Schlüsseltrends dieser Technologien und ihre grössten Herausforderungen.

www.mmkh.de

Kostenlose Grafiken

11. Juli 2016 / /

Beat Döbeli Honegger, Autor des Buches «Mehr als 0 und 1 - Schule in einer digitalisierten Welt», stellt alle Grafiken seines Buches unter einer CC-SA-BY-Lizenz kostenlos zur Verfügung. Die Diagramme und Grafiken erleichtern das Verständnis der dargestellten Konzepte enorm.

www.mehrals0und1.ch

Festival für Schulen

5. Juli 2016 / /

Im Rahmen des Festival du Film Français d'Helvétie findet vom 14. bis 18. September das Festival für Schulen als Vorpremiere in Biel, Lyss, Grenchen und Bern statt. Die Veranstaltung bietet Schulen der Kantone Bern, Jura und Neuenburg Filmvorführungen, Treffen mit Filmschaffenden und Workshops.

www.fffh.ch

Lernen mit ICT

29. Juni 2016 / /

Der Guide «Medienkompetenz im Schulalltag» wurde durch ein Video ergänzt, das in einer Integrationsklasse im französischsprachigen Teil von Freiburg gedreht wurde. Es zeigt, wie der Einsatz digitaler Medien den Schulalltag positiv verändern und den verantwortungsvollen Umgang mit ihnen fördern kann.

guides.educa.ch

Unterrichtsideen Medien & Informatik

24. Juni 2016 / /

imedias, die Beratungsstelle Digitale Medien in Schule und Unterricht, hat im Rahmen ihres Projekts mi4u.ch Unterrichtsideen entwickelt, um ICT in Lehr- und Lernprozesse zu integrieren. Der Kompetenzraster «Medien & Informatik» im Rahmen des Lehrplans 21 bietet einen Überblick über die Themen.

www.mi4u.ch

Jugendliche Bilderwelten im Internet

22. Juni 2016 / /

Saferinternet.at hat eine Studie zum Umgang von Kindern und Jugendlichen mit Bildern im Internet erstellt. Befragt wurden Kinder und Jugendliche von 8 – 17 Jahren. Auf seiner Website veröffentlicht es neben den Ergebnissen der eigentlichen Studie eine piktografische Übersicht über deren Ergebnisse.

www.saferinternet.at

iVideo.education

22. Juni 2016 / /

iVideo.education ist ein Projekt des Eidgenössischen Hochschulinstituts für Berufsbildung, das kurze Videoclips interaktiv vernetzt und so Lernprozesse fördert. Lehrpersonen können existierende Videos mit eingelagerten Elementen wie Quiz, Links, Audiomaterial, Bildern und anderem anreichern.

www.ivideo.education

angek(l)ickt

21. Juni 2016 /

Medienbildung einmal anders: Wichtige Informationen und medienpräventive Gedanken werden in einer Live-Solo-Bühnenperformance mit multimedialen Mitteln, Tanz, Bewegung, gesprochenen Texten und Musik präsentiert. Allein oder mit Workshop kann sie für Eltern- oder Infoabende gebucht werden.

www.angeklickt.li

Programmieren Pflichtfach in der Primarschule

20. Juni 2016 /

Der Artikel der Aargauer Zeitung kommt zu dem Fazit: «Will die Schweiz durch die digitale Revolution nicht abgehängt werden, muss die Schule aufrüsten.» Beim Swiss Economic Forum waren sich Bildungspolitiker und Wirtschaft einig, dass die Zukunft des Landes von der Bildung abhängig ist.

www.aargauerzeitung.ch

ICT-Weiterbildung im MAZ

17. Juni 2016 / /

Die Schweizer Journalistenschule erweitert ihr Angebot für Lehrpersonen mit Kursen zum Thema Medienkompetenz – Storytelling, Medienlandschaft Schweiz, Videoproduktion etc. Die Lernziele orientieren sich am Lehrplan 21. Die Kurse finden in Kleingruppen mit maximal 14 Teilnehmenden statt.

www.maz.ch

Social Media als Nachrichtenquelle

16. Juni 2016 / /

Aus dem Digital News Report 2016 des Reuters Institute, Oxford, geht hervor, dass 44% der unter 35-Jährigen Facebook als Nachrichtenquelle nutzen. Dahinter kommen Youtube mit 19% und Whatsapp mit 23%, gefolgt von Twitter mit 6%. Zum ersten Mal wurden auch in der Schweiz Daten zur Studie erhoben.

www.persoenlich.com

Die digitale Zukunft der Schweiz

10. Juni 2016 /

Die Studie der EPFL, im Auftrag von Swisscom und SIX, kommt zum Ergebnis, dass in der Schweiz Handlungsbedarf bei den Themen Digital Literacy und Digital Economy besteht. Sie empfiehlt «Schulung nicht nur der digitalen Fähigkeiten, sondern Schaffung von Verständnis für die digitale Zukunft...»

www.six-group.com

ICT Scouts / Campus

9. Juni 2016 /

Der Verein versteht sich als Talentsuche in den Sekundarschulen, der Informatiktalente sucht, fördert und an Lehrbetriebe oder weiterführende Schulen vermittelt. Sein Ziel ist es, jedes Jahr ca. 150 bis 200 Jugendliche – Mädchen und Jungen zu gleichen Teilen – für ICT-Berufe zu begeistern.

www.ict-scouts.ch

Inhalt abgleichen

Logo SBFI

Logo EDK

Job

educa.ch