Newsletter educa.ch - Ausgabe 02/2018

Kinder und Jugendliche 4.0

1. Februar 2018 / / /

Zum Auftakt ihre 40-jährigen Jubiläums hat die Eidgenössische Kommission für Kinder- und Jugendfragen (EKKJ) vier Thesen zum Einfluss der Digitalisierung auf Kinder und Jugendliche publiziert, um eine Debatte in Politik, Wirtschaft und Gesellschaft anzustossen.

www.admin.ch

JAMESfocus «Filme, Games und YouTuber»

7. Februar 2018 / /

Das dritte Schwerpunktthema zur JAMES-Studie fokussiert auf Lieblings-Filme, Lieblings-Games und Lieblings-YouTuber der Schweizer Jugendlichen zwischen 12 und 19 Jahren. Es stellt diese in Zusammenhang mit inhaltlichen und Genre-Präferenzen sowie Jugendmedienschutz im Sinne von Altersfreigaben.

www.zhaw.ch

Neue Studie zu Cyber-Bedrohung von Kindern

6. Februar 2018 / /

Das DQ (Digital Intelligence) Institute in Zusammenarbeit mit dem Weltwirtschaftsforum hat eine Studie zur Internetsicherheit von 8-12-Jährigen herausgegeben. Sie hat 34'000 Kinder in 29 Ländern untersucht mit dem Resultat, dass über die Hälfte bereits unter Cyber-Gewalt zu leiden hatten.

www.weforum.org

BS: 1:1-Pilot «Digitale Lernbegleiter»

6. Februar 2018 / /

Der aktuelle Newsletter der Informatik Schulen Baselland untersucht anhand von Aussagen aus dem Stab Informatik des Bildungsdepartements, der ICT-Fachstelle imedias, des Amts für Volksschulen, einer Lehrperson sowie von Lernenden, wie sie die Umsetzung eines 1:1 BYOD-Projekts meistern.

www.baselland.ch (pdf)

Sieben Dinge für die Schule der Zukunft

12. Februar 2018 / /

economiesuisse hat sieben bildungspolitische Lösungsansätze publiziert, wie das Schweizer Schulsystem aus Sicht der Wirtschaft den digitalen Wandel schaffen kann. Mathematik und Deutsch beispielsweise sollen in der Primarschule vorwiegend digital unterrichtet werden.

www.economiesuisse.ch

Lia Rumantscha lanciert E-Learning-App

1. Februar 2018 / /

Um Kinder zwischen 3 und 6 Jahren zu motivieren, auf einfache Weise Rätoromanisch zu lernen, hat die Lia Rumantscha mit 08Eins die «Babulins» entwickelt. Mit Nic, Brutus, Lupo und den anderen Familienmitgliedern der Babulins können Kinder die verschiedenen Alltagswelten entdecken.

www.itbusiness.ch

Swiss TecLadies

5. Februar 2018 / /

Das neue Programm der SATW fördert insbesondere Mädchen in Technik und Informatik. Eine für jeden zugängliche Online-Challenge führt Mädchen im Alter von 13 bis 16 Jahren zu einem Mentoring-Programm, in dem sie eine Wissenschaftlerin in ihrem Beruf begleiten und von ihr gecoacht werden.

www.tecladies.ch

Eintauchen in die Welt des Filmemachens

16. Februar 2018 /

Die Kleine Kinoschule wurde auf Initiative der Zauberlaterne mit vielen namhaften Partnern gegründet. Es handelt sich um eine Kurzfilmreihe von renommierten Filmschaffenden, welche die Herausforderung angenommen haben, ihre Kunst und ihr Wissen einem jungen Publikum näher zu bringen.

www.kinoschule.org

Bildungskonferenz Zürich Park Side 2018

22. Februar 2018 /

Unter dem Motto «Welche Skills braucht die digitalisierte Berufswelt von morgen?» stellt sich die Veranstaltung des Gottlieb Duttweiler Instituts in Rüschlikon am 20. März der aktuellen Frage, wie sich die Digitalisierung auf die Anforderungen von Schülern und Schülerinnen auswirkt.

eveni.to/Bildungskonferenz-2018

Schweizer Bildungsforum

21. Februar 2018 /

Unter dem Motto «Maschine vs. Mensch – und Bildung?» diskutiert die FHS St. Gallen am 22. März darüber, ob Maschinen eines Tages den Menschen verdrängen werden und welche Kompetenzen zukünftig benötigt werden. Wie verändern sich damit die Anforderungen an die Bildung? Die Veranstaltung ist gratis.

www.fhsg.ch


Letzte Aktualisierung dieser Seite: 28.02.2018

Job