News

Format: 17.12.2017
Format: 17.12.2017

Kinder in der digitalen Welt

14. Dezember 2017 / /

Die neuste UNICEF-Studie zur Situation der Kinder in aller Welt beschäftigt sich mit der Frage, wie die digitalen Technologien ihr Leben und ihre Chancen beeinflussen. Sie kommt zum Schluss, dass Millionen von Kindern auf der Strecke bleiben, weil sie keinen Zugang zur Digitalisierung haben.

www.unicef.de

Europäischer Datenschutztag

14. Dezember 2017 / /

Auf Initiative des Ministerkomitees des Europarats wird dieser Tag jedes Jahr am 28. Januar begangen. Auf der Website des Europarats werden alle Veranstaltungen und Informationen im Bildungswesen der einzelnen Mitgliedsländer zu diesem Datum aufgelistet.

www.coe.int

Digitale Kompetenzen in der Berufsbildung

8. Dezember 2017 / /

Für rund 290 Berufsbilder hat das Departement Informatik der Hochschule Luzern die notwendigen digitalen Kompetenzen identifiziert. Sie stehen allen Interessierten der Berufsbildung auf der interaktiven Plattform berufsbildungdigital.ch zur Verfügung.

berufsbildungdigital.ch

SimplyCooking.ch

6. Dezember 2017 /

Das neue Angebot von SimplyScience ist ein interdisziplinäres Lehrmittel für die Sekundarstufe in Form einer für Mobilgeräte frei zugänglichen Microsite. Sie verbindet praktischen Kochunterricht mit Hintergrundinformationen zu chemisch-physikalischen Vorgängen des Kochens.

www.simplycooking.ch

EPFL kreiert COS

6. Dezember 2017 / /

Die Onlineschule der EPFL hat mit dem «Certificate of Open Studies (COS)» einen neuen akademischen Diplomtypus ins Leben gerufen. Sie bietet mehrere Programme an, damit Studierende ihre Kompetenzen im Bereich der neuen Technologien per Videokonferenz ohne vorherige Studien entwickeln können.

actu.epfl.ch (Englisch)

JIM-Studie 2017

5. Dezember 2017 / /

Die Studie zur Mediennutzung 12-19-Jähriger in Deutschland untersucht diesmal auch den Medienumgang im Hinblick auf Hausaufgaben, Lernen und Schule. Fazit: Während bei Hausaufgaben der Einsatz moderner Medien proportional zum Alter steigt, beschränkt er sich in der Schule auf die klassischen Medien.

www.mpfs.de

Tablet im Unterricht...

4. Dezember 2017 / /

In diesem Artikel äussern sich die Pädagogische Hochschule Schaffhausen und die Lehrerschaft dazu, wie die Digitalisierung in den nächsten Jahren die Ausbildung und den Lehrerberuf verändern wird. Dabei geht es vor allem um ICT als «Kulturtechnik, wie Handschrift oder Kopfrechnen.»

www.shn.ch

Wahres Wissen ist human

4. Dezember 2017 / /

Heinz Rhyn, Rektor der PH Zürich, setzt sich in diesem Artikel des Tagesanzeigers mit der Digitalisierung im Unterricht auseinander. Er warnt gleichermassen vor blinder Euphorie wie vor Angstmacherei gegenüber den neuen Möglichkeiten. Dagegen setzt er auf reflektierte, informierte Menschlichkeit.

www.tagesanzeiger.ch

Digitale Lern- und Lehrumgebungen für Schulen

1. Dezember 2017 / /

Der Schweizerische Verband der Telekommunikation hat eine Studie zum Stand der öffentlichen Schulen in Bezug auf digitale Bildung veröffentlicht. Sie hat zum Ziel, Projekte und Initiativen an Schweizer Schulen bekannt zu machen, zu vernetzen und eine breite Diskussion anzuregen.

asut.ch (pdf)

Digitale Zukunft

28. November 2017 / /

Unter dem Titel «Gestalten Sie Ihre digitale Zukunft!» findet vom 18. bis 21. Dezember 2017 die Jahrestagung des Internet Governance Forum (IGF) statt. Das IGF stellt eine einmalige Gelegenheit dar, aktuelle Themen und Herausforderungen der Digitalisierung zu diskutieren.

www.intgovforum.org

Weiterbildung digital

27. November 2017 / /

Am 25. Januar 2018 organisiert der SVEB die Tagung «Weiterbildung digital – Forschungsperspektiven». Die Digitalisierung ist auch in der Weiterbildung ein wichtiges und präsentes Thema. In Keynotes und Workshops wird beleuchtet, wie die Theorie aussieht und was in der Forschung passiert.

alice.ch

Arbeitsblätter ziehen um

27. November 2017 / /

Die Neuausrichtung von educa.ch als Fachagentur für ICT und Bildung hat zur Folge, dass die Arbeitsblätter-Datenbank ab Mitte 2018 aufgelöst wird. Zebis wird die Dokumente und Dateien, die seinen Auswahlkriterien entsprechen, auf seinem Portal veröffentlichen.

unterricht.educa.ch

Mobilität der Zukunft

24. November 2017 / /

In einer neuen Ausstellung wagen das Verkehrshaus der Schweiz und die SBB einen Blick in die Zukunft. Wie sieht das künftige Mobilitätsbedürfnis aus, welchen Einfluss hat die Digitalisierung? Die neue Ausstellung im Verkehrshaus klärt diese und weitere Fragen.

www.verkehrshaus.ch

Gute Note für die Bildung

21. November 2017 / /

Die OECD stellt dem Schweizer Bildungssystem in ihrem jüngsten Bericht ein gutes Zeugnis aus. Wie in anderen Ländern führe die Digitalisierung zu Herausforderungen. Vor diesem Hintergrund sei es zentral, die aktuellen Veränderungen flexibel und proaktiv zur weiteren Stärkung des Systems zu nutzen.

www.oecd.org

Digitale Zukunft der Schweiz

20. November 2017 / /

An der ersten nationalen Konferenz «Digitale Schweiz» haben Vertreterinnen und Vertreter von Behörden, Wirtschaft, Wissenschaft, Politik und Zivilgesellschaft gemeinsam diskutiert. Dabei wurden konkrete Vorschläge zur Weiterentwicklung der Strategie «Digitale Schweiz» des Bundesrates gemacht.

www.admin.ch

Kompetenzen der jungen Generation

20. November 2017 / /

An der SATW-Tagung Nachwuchsförderung Technik am 14. November 2017 standen Kompetenzen und Digitalisierung im Zentrum. Verschiedene Impulsreferate beleuchteten die Veränderung der Kompetenzen durch die Digitalisierung. Die Präsentationen sind nun online.

www.satw.ch

Staatlich anerkannte E-ID

16. November 2017 /

Der Bundesrat will klare Regeln für einen digitalen Identitätsnachweis erlassen, der staatlich anerkannt, überprüfbar und eindeutig ist. Er hat das Eidgenössische Justiz- und Polizeidepartement (EJPD) beauftragt, bis zum Sommer 2018 einen Gesetzesentwurf auszuarbeiten.

www.admin.ch

Programmierung in der Primarschule

16. November 2017 / /

Vom 4. bis 10. Dezember 2017 können Schülerinnen und Schüler angeleitet von ihren Lehrpersonen im Rahmen der Swiss CSEdWeek 2017 diverse Programmier-Übungen in verschiedenen Programmierumgebungen ausprobieren. Die Pädagogische Hochschule der FHNW hat hierfür zwei Tutorials entwickelt.

www.scalablegamedesign.ch

Berufsbildung der Zukunft

15. November 2017 / / /

Anlässlich des Nationalen Spitzentreffens der Berufsbildung richtete sich das Augenmerk insbesondere auf Anforderungen, die der Arbeitsmarkt von morgen an Fachkräfte und Unternehmen stellt. Die Digitalisierung hat hier einen wesentlichen Einfluss.

www.admin.ch

Auch Mädchen können programmieren

14. November 2017 / /

GirlsCoding wurde von einer Gruppe von Doktorandinnen der EPFL ins Leben gerufen. Kinder – insbesondere Mädchen – sollen für die Informatik begeistert werden. In Workshops werden sie durch Offline-Aktivitäten und Programmierübungen in das computergestützte Denken eingeführt.

girlscoding.org

Inhalt abgleichen

Job