EUN-Guides zu Bring Your Own Device

Die «Interactive Classroom Working Group» des European Schoolnet (EUN) hat vier sogenannte «Pocket Guides» zum Thema Bring Your Own Device (BYOD) in der Schule entwickelt. Sie wurden aus dem Gesamtbericht Bring Your Own Device for Schools: Technical advice for school leaders and IT administrators erstellt und beraten Schulleitende und IT-Verantwortliche in Schulen bei der praktischen Einführung der BYOD-Strategie. Die Fachstelle fri-tic vertritt die Schweiz in dieser Arbeitsgruppe, die sich aus den Mitgliedern Österreich, Estland, Finnland, Irland, Litauen, Norwegen und Portugal zusammensetzt. Die Pocket Guides sind derzeit nur in Englisch erhältlich.

Diese Seite in: Français English

Letzte Aktualisierung dieser Seite: 19.01.2018

Job