Obligatorische Schule

OpenLab: informatik@school

6. September 2017 / imedias, Solothurn

Dieser Open-Lab-Workshop von der FHNW-Beratungsstelle imedias erklärt die Bodenroboter BlueBot und Thymio, die bereits bei jüngeren Kindern eingesetzt werden können, um sie in die Informatik einzuführen. Älteren Schülerinnen und Schülern stehen bereits ganze Programmierumgebungen zur Verfügung.

www.imedias.ch

DETAILS

Sprache der Veranstaltung: Deutsch
Schulstufe: Obligatorische Schule

OpenLab: informatik@school

30. August 2017 / Campus FHNW, Brugg-Windisch

Dieser Open-Lab-Workshop von der FHNW-Beratungsstelle imedias erklärt die Bodenroboter BlueBot und Thymio, die bereits bei jüngeren Kindern eingesetzt werden können, um sie in die Informatik einzuführen. Älteren Schülerinnen und Schülern stehen bereits ganze Programmierumgebungen zur Verfügung.

www.imedias.ch

DETAILS

Sprache der Veranstaltung: Deutsch
Schulstufe: Obligatorische Schule

OpenLab: Tablets im Unterricht nutzen

7. Juni 2017 / imedias, Solothurn

Seit mehreren Jahren werden Tablets an Schulen erfolgreich eingesetzt. Die Beratungsstelle Digitale Medien in Schule und Unterricht imedias zeigt in ihrem OpenLab-Workshop Lehrpersonen die wichtigsten Apps für Ihren Unterricht und geben Tipps und Tricks für den erfolgreichen Einsatz an Ihrer Schule.

www.imedias.ch

DETAILS

Sprache der Veranstaltung: Deutsch
Schulstufe: Obligatorische Schule

OpenLab: Mit Drohnen und Karten

31. Mai 2017 / Campus FHNW, Brugg-Windisch

Der OpenLab-Workshop von imedias demonstriert Lehrpersonen, wie sie eine Drohne für Luftaufnahmen einsetzen können und welche Projekte im Unterricht davon profitieren. In Kombination mit Karten stellen sie einen echten Mehrwert dar.

www.imedias.ch

DETAILS

Sprache der Veranstaltung: Deutsch
Schulstufe: Obligatorische Schule

Personalisiertes Lernen praxistauglich machen

20. Mai 2017 / PH FHNW, Brugg-Windisch

Die Tagung fragt nach der Notwendigkeit analoger oder digitaler Unterstützungssysteme als Voraussetzung für einen wirksamen Unterricht mit personalisiertem Lernen. Obendrein wird der Supportbedarf für Lehrpersonen diskutiert, um solche Instrumente wirksam einsetzen zu können.

web.fhnw.ch

DETAILS

Sprache der Veranstaltung: Deutsch
Schulstufe: Obligatorische Schule

OpenLab: Mit Drohnen und Karten

3. Mai 2017 / imedias, Solothurn

Der OpenLab-Workshop von imedias demonstriert Lehrpersonen, wie sie eine Drohne für Luftaufnahmen einsetzen können und welche Projekte im Unterricht davon profitieren. In Kombination mit Karten stellen sie einen echten Mehrwert dar.

www.imedias.ch

DETAILS

Sprache der Veranstaltung: Deutsch
Schulstufe: Obligatorische Schule

Open Education Day 2017

29. April 2017 / FHNW, Brugg-Windisch

Themen der diesjährigen Veranstaltung sind, unter anderem, rechtliche Aspekte bei Open Educational Resources, der Lernstick in Winterthur, LibreOffice Online und Alternativen zu Facebook und WhatsApp. Die Workshops und Kurzpräsentationen informieren über Good Practice-Beispiele und neuste Entwicklungen.

www.open-education-day.ch

OpenLab: Tablets im Unterricht nutzen

26. April 2017 / Campus FHNW, Brugg-Windisch

Seit mehreren Jahren werden Tablets an Schulen erfolgreich eingesetzt. Die Beratungsstelle Digitale Medien in Schule und Unterricht imedias zeigt in ihrem OpenLab-Workshop Lehrpersonen die wichtigsten Apps für Ihren Unterricht und geben Tipps und Tricks für den erfolgreichen Einsatz an Ihrer Schule.

www.imedias.ch

DETAILS

Sprache der Veranstaltung: Deutsch
Schulstufe: Obligatorische Schule

edu-ICT-Community-Treff

3. April 2017 / Campus PH Zürich, Zürich

Ein Student der ZHAW führt im Rahmen seiner Bachelorarbeit in dieser Veranstaltung der edu-ICT-Community in die Themen Augmented Reality (AR), Virtual Reality (VR) und Gamification ein. Er erläutert die Unterschiede und demonstriert ihren Einsatz im Volksschulunterricht nach Lehrplan 21.

blog.edu-ict.ch

DETAILS

Sprache der Veranstaltung: Deutsch
Schulstufe: Obligatorische Schule

Swiss Computer Science Education Week

5. Dezember 2016 - 11. Dezember 2016 / Klassenzimmer

Schulklassen können sich ohne Vorkenntnisse an der Swiss CSedweek beteiligen. Die Professur Informatische Bildung der PH FHNW hat ein Programmier-Tutorial erstellt, in dem Schülerinnen und Schüler ab 9 Jahren ihr eigenes Computer Game designen und programmieren können. Anmeldung erforderlich!

www.csedweek.ch

Inhalt abgleichen

Logo SBFI

Logo EDK

Job