Publikation

Wann macht integrative Förderung Sinn?

7. Mai 2015 / Publikation

Das Interview des Tagesanzeigers mit Beatrice Kronenberg, Direktorin des Schweizer Zentrums für Heil- und Sonderpädagogik (SZH), spricht über das Für und Wider der Integration von Sonderschülern in eine Regelklasse und darüber, was das für die Lehrperson dieser Klasse bedeutet.

www.tagesanzeiger.ch

Hochschulen und Forschung in der Schweiz

7. April 2015 / Publikation

Das Staatssekretariat für Bildung, Forschung und Innovation hat eine Broschüre zur Schweizer Hochschulbildung und Forschung herausgegeben. Die Publikation gibt einen Überblick über die Schweizer Wirtschaft und die Rolle, die die verschiedenen Hochschulen und Forschungsinstitutionen dabei spielen.

www.sbfi.admin.ch

OECD-Bildungsbericht

6. März 2015 / Publikation

Der erste OECD-Bildungsbericht mit Fokus auf Chancengleichheit beweist, dass Leistungsunterschiede zwischen Jungen und Mädchen nicht durch angeborenes, sondern durch erworbenes Unvermögen zustande kommen. Er zeigt, wie Lehrpersonen und Eltern Kindern helfen können, ihr Potenzial zu nutzen.

www.oecd.org

GDI-Studie: Behinderungen 2035

5. März 2015 / Publikation

Eine neue Studie des Gottlieb Duttweiler Instituts hat eine Studie darüber angefertigt, wie die Zukunft von Menschen mit einer Behinderung in unserer Hochleistungsgesellschaft aussehen wird. Ebenfalls zählt sie Hürden und Möglichkeiten zu deren Überwindung für eine behindertengerechte Welt auf.

www.gdi.ch

«Scoop-it 2.0»

3. März 2015 / Publikation

Die von der HTW Chur durchgeführte Studie «Scoop-it 2.0» zur politischen Partizipation Jugendlicher hat ergeben, dass sich insgesamt zwei Drittel der Jugendlichen politisch engagieren. Um diesem Interesse Raum zu geben, wird im März 2015 eine Beteiligungsplattform der Jugendparlamente online gehen.

www.dsj.ch

NZZ-Folio: «Wunderkinder»

2. Februar 2015 / Publikation

Die aktuelle Ausgabe des NZZ-Folio widmet sich unter dem Titel «Wunderkinder» dem Thema Hochbegabung. Acht Beiträge machen auf die besondere Situation von hochbegabten Menschen aufmerksam und beschäftigen sich mit den Problemen, die daraus für die Betroffenen und ihre Umgebung entstehen.

folio.nzz.ch

Studie: Bildungsmedien online

30. Januar 2015 / Publikation

Eine dreijährige Studie der Universität Augsburg hat sich mit der Herkunft, Qualität und Nutzung von kostenlosem Unterrichtsmaterial deutscher, Schweizer und österreichischer Anbieter im Internet beschäftigt. Die meisten Lehrmittel stehen für Deutsch, Mathematik und Sprachen zur Verfügung.

www.bildungsmedien.de

Schweiz immer noch Nummer eins für helle Köpfe

21. Januar 2015 / Publikation

Der neuste internationale INSEAD Global Talent Competitiveness Index Report setzt die Schweiz erneut an die Spitze der Weltrangliste was Attraktivität und Entwicklungsmöglichkeit für qualifizierte Fachleute anbelangt. Als Grund hierfür sieht die Studie vor allem das duale Bildungssystem.

www.s-ge.com

Schüler wünschen sich ein Pflichtfach Informatik

21. Januar 2015 / Publikation

Eine im Auftrag der deutschen BITKOM durchgeführte repräsentative Umfrage unter Schülern weiterführender Schulen hat ergeben, dass 83% der Schülerinnen und Schüler an Hauptschulen sich ein Pflichtfach Informatik wünschen. Bei Gesamtschulen sind es 78% und bei Gymnasien 73% aller Lernenden.

www.bitkom.org

Daumenfertigkeit verändert Gehirn

12. Januar 2015 / Publikation

Die Daumenfertigkeit, die Smartphone-User täglich erwerben, verändert auch ihr Gehirn. Die Universitäten Zürich und Freiburg haben in einer Studie die Aktivierung im sensomotorischen Cortex untersucht, die durch Fingerbewegungen ausgelöst werden. Fazit: Das Gehirn passt sich den Übungen mühelos an.

www.mediadesk.uzh.ch

Inhalt abgleichen

Logo SBFI

Logo EDK

Job