Publikation

EU-Bericht: Digital Education Policies

24. Mai 2018 / Publikation / International

Der Bericht «Digital Education Policies in Europe and Beyond» bietet politischen Entscheidungsträgern im Bereich der digitalen Bildung Anhaltspunkte dafür, wie auf nationaler oder regionaler Ebene Massnahmen zur Förderung des Lernens im digitalen Zeitalter konzipiert und umgesetzt werden können.

ec.europa.eu

ZH: Datenschutzlexikon Volksschule überarbeitet

9. Mai 2018 / Publikation

Der Datenschutzbeauftragte des Kantons Zürich hat das Datenschutzlexikon Volksschule vollständig überarbeitet und mit den neusten Erfahrungen aus der Beratungspraxis ergänzt. Das Lexikon gibt Handlungsanweisungen und zeigt datenschutzkonforme Lösungen für Lehrpersonen und Schulleitungen auf.

dsb.zh.ch

E-Government-Strategie Schweiz

3. Mai 2018 / Publikation / Medienkompetenz

Der Steuerungsausschuss hat sich zur Stossrichtung für die zukünftige E-Government-Strategie per 2020 geäussert. Er verabschiedete fünf Handlungsfelder für die Weiterentwicklung der Verwaltung im Zeichen der Digitalisierung, die als Basis für die zukünftige Strategie weiterbearbeitet werden sollen.

www.admin.ch

Grünes Licht für die BildungsID

5. April 2018 / Digitale Identität / educa.ch / Publikation

Am 22. März hat die Plenarversammlung der EDK das Detailkonzept für den Aufbau von FIDES genehmigt. Die Fachagentur educa.ch hat dieses Konzept erarbeitet und wird mit der Umsetzung der Aufbauphase beauftragt. Im Juni 2019 wird die EDK über die definitive Aufnahme des Betriebs beschliessen.

edudoc.ch

Studie: Digitalisierung in der Weiterbildung

26. April 2018 / Publikation / Weiterbildung

Auch in der Weiterbildung hält die Digitalisierung Einzug, ist das Fazit einer Studie der Pädagogischen Hochschule Zürich und des Schweizerischen Verbands für Weiterbildung. Aber mit einer Revolution sei nicht zu rechnen. Bei 90% der Anbieter steht der Präsenzunterricht im Zentrum.

alice.ch

easyvote-Politikmonitor

16. April 2018 / Publikation

Der neue easyvote-Politikmonitor des Dachverbands der Schweizer Jugendparlamente zeigt klar, dass die schnell wandelnde Medienlandschaft Spuren bei den Jugendlichen hinterlässt. Bei politischen Themen informieren sich die Jugendlichen nicht nur weniger, sondern haben auch ein Vertrauensproblem.

easyvote.ch

KV-Lehre und Digitalisierung

18. April 2018 / Publikation

Junge KV-Berufsleute sind sich den Herausforderungen und Chancen der Digitalisierung bewusst und rechnen mit guten Möglichkeiten auf dem Arbeitsmarkt der Zukunft. Dies zeigt die aktuelle Umfrage unter den Absolventinnen und Absolventen.

kfmv.ch

5 Thesen zum digitalen Wandel

27. März 2018 / Publikation

Das Thesenpapier «Digitaler Wandel in Schulen» behandelt Megatrends, Thesen und strategische Handlungsoptionen für die Sekundarstufe II. Die Projektgruppe des MBA Zürich hat gemeinsam mit einem Steuerungsausschuss und diversen Experten fünf Thesen und strategischen Handlungsoptionen erarbeitet.

www.blog.edu-ict.ch

Kinder am Bildschirm

1. März 2018 / Publikation / Informationsgesellschaft

Obwohl Kinder lieber draussen spielen, nutzen sie Smartphones und Tablets dennoch rege. Dies zeigt die MIKE-Studie, die das Mediennutzungsverhalten von Kindern zwischen 6 und 13 Jahren untersucht hat. Die Studie empfiehlt Eltern, bei der Mediennutzung auf Nutzungsdauer und Inhalte zu achten.

www.zhaw.ch

Kinder und Jugendliche 4.0

1. Februar 2018 / Publikation / Medienkompetenz / MINT

Zum Auftakt ihre 40-jährigen Jubiläums hat die Eidgenössische Kommission für Kinder- und Jugendfragen (EKKJ) vier Thesen zum Einfluss der Digitalisierung auf Kinder und Jugendliche publiziert, um eine Debatte in Politik, Wirtschaft und Gesellschaft anzustossen.

www.admin.ch

Inhalt abgleichen

Logo SBFI

Logo EDK

Job