Medienkompetenz

Digitale Möglichkeiten in der Berufsbildung

16. August 2017 / Berufsbildung / Medienkompetenz

Der letzte Newsletter der Schweizerischen Gesellschaft für angewandte Berufsbildungsforschung berichtet vom Pilotprojekt «Dual-T» des Leading House Berufsbildung. Das Projekt hat zum Ziel, die Zusammenarbeit von schulischer und betrieblicher beruflicher Grundbildung zu verbessern.

www.sgab-srfp.ch

Digitalisierung in der Landwirtschaft

11. August 2017 / Medienkompetenz / MINT

Der Workshop zur Digitalisierung der Landwirtschaft an der Hochschule für Agrar-, Forst- und Lebensmittelwissenschaften hat gezeigt, dass digitale Technologien das Potenzial haben, langfristig Kosten der Betriebe zu senken und dabei die Ressourceneffizienz und die Qualität zu erhöhen.

www.admin.ch

Fokus Internet

28. Juli 2017 / Publikation / Medienkompetenz

Sucht Schweiz hat ein neues Faltblatt der Reihe «Im Fokus» herausgegeben, das sich mit dem Thema Internetsucht bei Jugendlichen in der Schweiz auseinandersetzt. Dabei geht es vor allem darum, ab wann Internetnutzung problematisch wird und was Prävention, Beratung und Behandlung tun können.

shop.addictionsuisse.ch

Was Tesla mit Bildung zu tun hat

24. Juli 2017 / Informationsgesellschaft / Medienkompetenz

Der Bildungsdesigner Christoph Schmitt macht auf seinem Blog eine Analogie von Tesla auf den Bildungsmarkt. So wie Tesla die klassische Automobilindustrie komplett umpflüge, so werde das öffentliche Bildungssystem durch private Anbieter und die «Digital Education Community» radikal disruptiert.

www.lebendiglernen.ch

JAMESfocus Online-Verhalten

12. Juli 2017 / Publikation / Medienkompetenz

Auf der Website der ZHAW steht der neue JAMESfocus-Bericht «Online-Verhalten: unproblematisch – risikohaft – problematisch» zum Download zur Verfügung. Der Bericht geht der Frage nach, wann die Kriterien einer Onlinesucht erfüllt sind und welche Gruppe von Jugendlichen diese Kriterien erfüllt.

www.zhaw.ch

Online-Kurse ICT

11. Juli 2017 / Medienkompetenz / Weiterbildung

Die PH Zug hat auf ihrer Weiterbildungs-Website Online-Kurse zu Anwenderkenntnissen im Bereich Medien und Informatik aufgeschaltet. Dabei geht es darum, Lehrpersonen die geschickte Kombination aus Unterrichtsmethode, Inhalt und Medien nahezubringen, um ihre Lernenden zu begleiten.

www.zg.ch

Aktionsplan Digitalisierung

5. Juli 2017 / Medienkompetenz / MINT

Der Bundesrat hat am 5. Juli 2017 den «Aktionsplan Digitalisierung im BFI-Bereich in den Jahren 2019 und 2020» zur Kenntnis genommen. Er will die digitalen Kompetenzen in Bildung und Forschung stärken und dafür zusätzliche Mittel bereitstellen. Über den Umfang soll im Herbst entschieden werden.

www.admin.ch

Wie Digitalisierung schlechte Didaktik verfestigt

24. Juni 2017 / Informationsgesellschaft / Medienkompetenz

Philippe Wampfler spricht sich in seinem Blog gegen eine Instruktionsmentalität in Form digitaler Hilfsmittel aus. Digitales Lernen ist konstruktivistisches Lernen, das auf Autonomie der Lernenden beruht. Für ihn muss digitales Lernen neue Wege und Optionen eröffnen, wenn es Lernenden dienen soll.

www.schulesocialmedia.com

Digitale Werkzeuge im Unterricht

7. Juni 2017 / Berufsbildung / Medienkompetenz

Roland Züger setzt in seinem Unterricht mit Automobil-Mechatronikern auf digitale Werkzeuge. Mit deren Hilfe organisiert er den Unterricht so, dass die Berufslernenden selbstorganisiert und -verantwortlich fürs Lernen zeichnen. Im aktuellen Insight Berufsbildung berichtet er über seine Erfahrungen.

Insight Berufsbildung

Digitale Kompetenzen für KV-Lehrpersonen

1. Juni 2017 / Berufsbildung / Medienkompetenz

Das Forschungsprojekt «DigiCompToTeach» will wirksame Massnahmen zur Kompetenzentwicklung von KV-Lehrpersonen im Digitalen Zeitalter entwickeln. Zusammen mit vier KV-Schulen aus der Deutschschweiz wird ein Kompetenzmodell für KV-Lehrpersonen entwickelt und mit mindestens 300 Lehrpersonen validiert.

www.scil-blog.ch

Inhalt abgleichen

Logo SBFI

Logo EDK

Job