Veranstaltung

Digitalisierung und Schule

27. März 2018 / Mobile learning / Veranstaltung

Der Lehrplan 21 beinhaltet das Modul Medien und Informatik und verankert damit die Digitalisierung in der Schule. Doch wie soll die Schule auf die damit verbundenen Anforderungen reagieren? Die Podiumsdiskussion am 3. Mai in Chur behandelt diese und weitere Fragen.

www.phgr.ch

Summer School

13. März 2018 / Veranstaltung / Medienkompetenz / Weiterbildung

Die Summer School «Medien und Informatik» ermöglicht Weiterbildung und Austausch zugleich: Zwischen dem 9. Juli-13. Juli veranstaltet die PH Luzern einen fünftägigen Schwerpunkt zu Fragen rund um die Digitalisierung und die Veränderung in der Schule.

www.phlu.ch

Symposium #digitale21

14. März 2018 / Veranstaltung / Informationsgesellschaft

Welche Auswirkungen hat Digitalisierung heute auf Bildung, Lehre und Arbeit? Antworten auf diese Frage werden vom 11. bis 13. April 2018 in Lugano im Rahmen des Symposiums «#digitale21 The Effects of Digitalization on Training, Learning and Working in the 21st Century» diskutiert.

www.digitale21.ch

Bildung 4.0 an der PHZH

9. März 2018 / Veranstaltung

Wie verändert die Digitalisierung das Lernverhalten, wie kann man pädagogisch und technisch darauf reagieren und was sind die zukünftigen Herausforderungen? Wie beeinflusst der Lehrplan 21 das Modul «Medien und Informatik»? Diese und weitere Themen werden am 28. März 2018 in Zürich behandelt.

ts.fujitsu.com/campusforum

Fake News in der Bildung

8. März 2018 / Veranstaltung / Medienkompetenz / Weiterbildung

Durch die virale Verbreitung erhalten Falschmeldungen heutzutage eine neue Dimension. Am 24. März beleuchtet die Veranstaltung «Play to Learn» dieses Thema unter dem Titel «Fake News – Lügen lernen». Nach der Keynote und einer Podiumsdiskussion kann das Tagungsthema in Workshops vertieft werden.

www.play-to-learn.ch

Schweizer Bildungsforum

21. Februar 2018 / Veranstaltung

Unter dem Motto «Maschine vs. Mensch – und Bildung?» diskutiert die FHS St. Gallen am 22. März darüber, ob Maschinen eines Tages den Menschen verdrängen werden und welche Kompetenzen zukünftig benötigt werden. Wie verändern sich damit die Anforderungen an die Bildung? Die Veranstaltung ist gratis.

www.fhsg.ch

Bildungskonferenz Zürich Park Side 2018

22. Februar 2018 / Veranstaltung

Unter dem Motto «Welche Skills braucht die digitalisierte Berufswelt von morgen?» stellt sich die Veranstaltung des Gottlieb Duttweiler Instituts in Rüschlikon am 20. März der aktuellen Frage, wie sich die Digitalisierung auf die Anforderungen von Schülern und Schülerinnen auswirkt.

eveni.to/Bildungskonferenz-2018

Swiss TecLadies

5. Februar 2018 / Veranstaltung / MINT

Das neue Programm der SATW fördert insbesondere Mädchen in Technik und Informatik. Eine für jeden zugängliche Online-Challenge führt Mädchen im Alter von 13 bis 16 Jahren zu einem Mentoring-Programm, in dem sie eine Wissenschaftlerin in ihrem Beruf begleiten und von ihr gecoacht werden.

www.tecladies.ch

Netzwerkanlass ersetzt e²change

25. Januar 2018 / educa.ch / Veranstaltung

Dieses Jahr steht ganz im Zeichen der Zukunft von educanet². Aus diesem Grund wird die e²change durch einen Netzwerkanlass ersetzt, der den Diskussionen um die Weiterentwicklung der Plattform mehr Raum bietet. Ausgewählte Verantwortliche aus Praxis, Verwaltung und Politik werden dazu eingeladen.

www.educanet2.ch

Europäischer Datenschutztag

25. Januar 2018 / Veranstaltung

Aus diesem Anlass lädt der Zürcher Datenschutzbeauftragte am Sonntag, 28. Januar, zur Veranstaltung «The Right To Be Let Alone» ein. Auf eine Filmvorführung zum Thema Datenschutz folgt eine Podiumsdiskussion über neue Technologien, ihre Chancen und Risiken für unsere freiheitliche Gesellschaft.

dsb.zh.ch

Inhalt abgleichen

Logo SBFI

Logo EDK

Job